Sponsoren Peter Hess Institut und IKIP e.V.

hessikip

 

 

 

 

 

Schon zum zweiten Mal unterstützen das Peter Hess Institut und der Verein IKIP e. V. das CARECAMP. Auch hier haben wir nach der Motivation für das Sponsoring gefragt, sowie ersucht sich selbst kurz vorzustellen.

Warum wir das CARECAMP unterstützen?
Das Peter Hess Institut Deutschland und Österreich, sowie IKIP e.V. unterstützen das Carecamp sehr gerne, da es eine Bereicherung ist und ein Austausch der Fachlichkeit in und um die Pflege möglich ist.

Wer ist das Peter Hess Institut?
Die Peter Hess Institute Deutschland und Österreich bieten umfangreiche Aus- und Weiterbildungen mit Klangschalen im Gesundheitswesen, Wellness und Entspannung erfolgreich an. Mehr als über 2000 Klanganwender, ob vor der Geburt bis hin zum Sterbeprozess, im Schönheitsbereich und in der Entspannung  ist alles dabei. Begleitung bei Kindern, Erwachsenen und in der Pflege, ob Geronto- oder Intensivpflege sind im Vormarsch, wissenschaftliche Studien dazu werden durchgeführt und damit unser Erfolg bewiesen. Mit neuen Ideen, innovativ und kreativ zu arbeiten, messbare Erfolge und positive Wirkungen der Klangschalen, sowohl in der Pflege und bei Demenz, geben uns recht. Die vielen Praktiker mit Klangschalen in Deutschland und Österreich berichten über positive, wertschätzende Begleitung für Pflege, aber auch für Mitarbeiter und Angehörige.

Wer ist IKIP e.V.?
Rosemarie Bleil 1. Vorstand von IKIP e.V. unterstützt das Carecamp sehr gerne. Ich habe von vielen Kollegen  einiges gelernt und ich gebe mein Wissen gerne weiter, denn nur so wird unsere Pflege bunt und wir selber erleben später eine tolle kreative Pflege. Ich habe  2013 soviele tolle Menschen kennen gelernt am Carecamp und von diesen Menschen sehr viel in meine Praxis mit eingebracht und dadurch wurde das Angebot um einiges vielfältiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.