Sessionangebot Sebastian Scharfetter

Wir freuen uns in den nächsten Wochen allen SessionanbieterInnen die Möglichkeit zu geben ihr Sessionangebot kurz vorzustellen.

Den Beginn macht:

Sebastian Scharfetter, Lehrer an der Krankenpflegeschule der SALK

scharfetter

Sessiontitel: „spiritual care – eine weitere (Über)Forderung  der Pflege?“  

Bei meiner würde ich Diskussionsanregungen geben zu den Fragen: Was ist der Unterschied  zwischen Religion und Spiritualität? Spiritualität als Ressource – können , wollen wir darauf verzichten? Spiritualität- dazu sind die SeelsorgerInnen da… wir haben so schon genug Arbeit…?! Spirituelle Anamnese…was ist das schon wieder? Spiritualität  zwischen caring und nursing….

Meine Erfahrung war/ist, dass viele Patienten-/BewohnerInnen  die spirituelle Frage nicht ausdrücklich stellen , oft nur versteckt…es liegt an den Pflegekräften diese Fragen als mögliche Ressource  aufzugreifen und wenn man überfordert ist mitverantwortlich weiterzuleiten an die „Experten“…und das nicht nur in konfessionellen Häusern…!

Darüber würde ich mich gerne am CARECAMP austauschen und diskutieren.

Schreibe einen Kommentar