Datum, Ort, Programm

Datum:
02. und 03. Oktober 2017

Ort:
TriBühne Lehen
Tulpenstraße 1, 5020 Salzburg

PROGRAMM UND ZEITPLAN

 

Montag 02. Oktober 2017

12.30 Uhr – Ankommen, Registrierung
13.30 Uhr – Start, Vorstellrunde 3 Tags
14.30 Uhr – Impulsreferat MMag. Simon Krutter, Roland Eßl-Maurer, MScN/ Paracelsus Medizinische Privatuniversität:
Perspektiven und Grenzen in der Pflege eines Angehörigen mit Demenz.
15.10 Uhr – Impulsreferat Raphael Schönborn, MA
Was heißt hier demenzsensibel?
15.45 Uhr – Pause
16.15 Uhr – Impulsreferat Dr.in Sabine Veits-Falk, Dr.in Kimbie Humer-Vogl/ Magistrat der Stadt Salzburg
Kindheit in den 30er und 40er Jahren in Salzburg. Welche Bedeutung können diese Kindheitserfahrungen für Demenzkranke haben?
17.15 Uhr – Vorstellung der Sessionangebote und Sessionplanung
18.00 Uhr – Gemeinsames Abendessen
19.30 Uhr – Erste Sessionrunde

Dienstag 03. Oktober 2017:

09.00 Uhr – Zweite Sessionrunde
10.15 Uhr – Dritte Sessionrunde
11.15 Uhr – Kaffeepause
11.45 Uhr – Vierte Sessionrunde
12.45 Uhr – Mittagessen
14.15 Uhr – Impulsreferat von Assoz.-Prof. Mag. Dr. Ulla Kriebernegg
Vergessen und vergessen werden: Demenz in Film und Literatur.
15.30 Uhr – Verabschiedung

 

Schreibe einen Kommentar