Tag Archiv für AIS 24 Stundenbetreuung

Sessionangebot Manuela Hofer

Wir freuen uns, dass auch unser Sponsor AIS pbw GmbH eine interessante Session anbietet und sich auf eine durchaus kritische Betrachtung und Diskussion der 24-Stundenbetreuung einlässt, ganz nach dem Ziel des CARECAMPS: Miteinander und voneinander lernen.

Manuela HoferManuela Hofer, Vertriebsleitung AIS 24-Stundenbetreuung

Sessiontitel: 7 Jahre nach der Legalisierung – die Personenbetreuung

Seit nunmehr über 7 Jahren gibt es in Österreich das Gewerbe der Personenbetreuung. Umgangssprachlich nach wie vor „24-Stunden-Pflege“ genannt, entwickelte sich dieses Gewerbe zu einer in Österreich sehr großen und bedeutsamen Berufsgruppe. Im Jahr 2007 wurde das freie Gewerbe der Personenbetreuung erstmals als selbstständige Tätigkeit geregelt. Neben der immer höher werdenden Lebenserwartung steigt auch die Anzahl der Singlehaushalte rapide an, Familienstrukturen mit generationsübergreifenden Mehrpersonenhaushalten werden immer mehr zur Seltenheit. Aktuell betreuen in Österreich bereits über 60.000 selbstständige Personenbetreuer hilfsbedürftige Menschen in den eigenen 4 Wänden. Neben den selbstständigen Personenbetreuern stieg auch die Anzahl der Vermittlungsagenturen in und um Österreich rapide an. Klare Regelungen und einheitliche Strukturen für Agenturen ist mit Sicherheit eine der Hauptaufgaben, die in naher Zukunft Maßnahmen und Änderungen erfordern, um 7 Jahre nach der Legalisierung der Personenbetreuung die Qualität, Professionalität und Seriösität weiter zu gewährleisten und zu steigern.

Einen regen Erfahrungsaustausch, Vor- und Nachteile der Personenbetreuung sowie Verbesserungsvorschläge und Möglichkeiten der Vernetzung von österreichischen Pflegepersonal mit ausländischen Personenbetreuern möchten wir mit Ihnen diskutieren. Welche Strukturen sollten Ihrer Meinung nach 7 Jahre nach der Legalisierung der Personenbetreuung reformiert werden?

 

Sponsor AIS pbw GmbH – 24 Stundenbetreuung

LogoPflege 24 h Betreuung schwarzWir begrüßen als neuen Sponsor des  CARECAMP die Agentur AIS pbw GmbH – 24 Stundenbetreuung und bedanken uns herzlich für die Unterstützung.

Auch von AIS wollten wir wissen, warum sie das CARECAMP unterstützen und sie ersuchen sich kurz vorzustellen.

Warum unterstützt AIS pbw GmbH – 24 Stundenbetreuung das Carecamp 2014?
„Wir unterstützen Projekte, die mit dem Thema Pflege/Betreuung sehr offen umgehen. Mit unserer Unterstützung und Teilnahme am Carecamp 2014 möchten wir den unterschiedlichsten Carecampern einen kleinen Einblick in die Welt der 24 Stundenbetreuung in den eigenen vier Wänden geben, die neben vielen tollen Möglichkeiten der Pflege/Betreuung eine wichtige Lücke in der Alten- & Krankenversorgung in Österreich schließt. Wir freuen uns auf das Carecamp 2014 und auf spannende Themen und Diskussionen!“

Und wie beschreibt die Firma AIS pbw GmbH – 24 Stundenbetreuung sich selbst?

Die Firma AIS pbw GmbH wurde 2007 gegründet und spezialisierte sich kurz darauf auf die 24 Stundenbetreuung in den eigenen vier Wänden. Aktuell werden von der Firma AIS pbw GmbH flächendeckend in Österreich über 250 Familien mit ca. 480 selbstständigen Personenbetreuern in den eigenen vier Wänden betreut. Über 30 Angestellte kümmern sich um Klienten und deren selbstständigen Personenbetreuer, um eine optimale Betreuung zu gewährleisten. Selbstständige Personenbetreuer werden bei AIS nicht nur vermittelt, lokale Gebietsbetreuer begleiten Klienten auch während der Beteuung zu Hause. Sämtliche bürokratischen Angelegenheiten werden von der Agentur übernommen, kostenlose Beratungsgespräche sowie laufende Qualitätskontrollen der Betreuungsleistungen sind Standard. Qualität – Professionalität – Seriösität sind Schlagworte des Leitbildes der AIS, das sich in der Pilotphase befindliche Ausbildungszentrum für Personenbetreuer sowie die erlangte Zertifizierung des VOSPB runden das Angebot der AIS – 24 Stundenbetreuung ab.